Termine & Themen

 

1. GREEN LUNCH Berlin: Innovationen und Digitalisierung – Einfluss auf die Arbeitswelt 4.0 (Donnerstag, 07. September 2017)

Nachdem sich das GREEN LUNCH Frankfurt als feste Plattform in der Frankfurter Immobilien-Szene etablieren konnte, wagen wir in diesem Jahr den Sprung in die Hauptstadt.

Wir freuen wir uns, Sie am 07. September 2017 im TOUR TOTAL bei der förderbar GmbH begrüßen zu dürfen. Das Thema lautet diesmal Innovationen und Digitalisierung und wird beleuchten, welchen Einfluss Innovationen und Digitalisierung auf die Arbeitswelt 4.0 haben werden. Gemeinsam wollen wir die Schnittstellen zu aktuellen und zukünftigen Projekten in der Immobilienwirtschaft diskutieren.

Nach Begrüßung und einem Rundgang durch die Büroflächen der förderbar GmbH wird das Thema Innovationen und Digitalisierung über einen Impuls eingeleitet. Als Referenten konnten wir Prof. Dr. Dr. h.c. Sahin Albayrak, Gründer und Leiter des DAI-Labors in Berlin gewinnen. Das Forschungsinstitut der TU Berlin beschäftigt derzeit circa 150 wissenschaftliche und studentische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Professor Albayrak ist zudem Leiter des Lehrstuhls Agententechnologien in betrieblichen Anwendungen und der Telekommunikation (AOT) und forscht an der Schnittstelle Mensch-virtueller Agent in Teamwork-Situationen.

Als Gastgeber konnten wir Thomas Schröter, Geschäftsführer der förderbar und eventurecat GmbH, für eine gemeinsame Sache gewinnen. Herr Schröter hat 25 Jahre Corporate Finance- und M&A-Erfahrung, ist mehrfacher Gründer von IT-Unternehmen und strategischer Berater für Transaktionen und Kapitalmaßnahmen in der IT-Branche. Herr Schröter wird im Rahmen eines Impulses über die Chancen zur Umsetzung von Innovationen in der Arbeitswelt berichten.

Wie gewohnt wird Dr. Wagner & Partner die Veranstaltung und Diskussion rund um das spannende Thema moderieren.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns, Sie am 07. September 2017 im TOUR TOTAL für das 1. GREEN LUNCH Berlin begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Dr. Wagner & Partner

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

 

7. GREEN LUNCH Frankfurt: Immobilienmarketing (Donnerstag, 23. Februar 2017)

Für den 7. GREEN LUNCH Frankfurt freuen wir uns, Sie am 23. Februar 2016 im GardenTower begrüßen zu dürfen. Das Thema lautet diesmal Immobilienmarketing und wird beleuchten, wie ein gelungenes Immobilienmarketing in Zukunft aussehen und was der Nutzer von modernen Büroimmobilien in Zukunft erwarten kann.

Nach Begrüßung und einem virtuellen Rundgang durch die neue Marketing-Suite wird das Thema Immobilienmarketing über einen Impuls eingeleitet. Als Gastgeber konnten wir Sascha Becker, Niederlassungsleiter der Barings Real Estate Advisers GmbH, für eine gemeinsame Sache gewinnen. Herr Becker ist ausgewiesener Spezialist im Bereich Asset- und Vermietungsmanagement. Den Impuls wird Martin Jung, Geschäftsführer der STERN GmbH aus Wiesbaden, mit drei gewagten Thesen lebendig illustrieren. Martin Jung ist bereits seit 1997 für STERN tätig und angetreten, um aus Objekten echte Marken zu machen. Er ist in erster Linie zuständig für die Steuerung und den weiteren Ausbau der Real Estate Marketing Unit der Agentur.

Wie gewohnt wird Dr. Wagner & Partner die Veranstaltung und Diskussion rund um das spannende Thema moderieren.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns, Sie am 23. Februar 2017 im GardenTower für das 7. GREEN LUNCH Frankfurt begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Dr. Wagner & Partner

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

GardenTower

 

6. GREEN LUNCH Frankfurt: Leadership in der digitalen Arbeitswelt (Donnerstag, 20. Oktober 2016)

Für den 6. GREEN LUNCH Frankfurt freuen wir uns, Sie am 20. Oktober 2016 im TaunusTurm von Tishman Speyer begrüßen zu dürfen. Das Thema lautet diesmal Leadership in der digitalen Arbeitswelt und wird beleuchten, wie das Führen auf Distanz gelingen und eine Vertrauenskultur im Unternehmen etabliert werden kann.

Nach Begrüßung und einem Rundgang durch einen Teil des tollen Gebäudes inklusive Marketing Suite wird das Thema Leaderhip über einen Impuls eingeleitet. Als Referenten konnten wir Oliver Grätsch, Geschäftsführer der berliner team GmbH, gewinnen. Herr Grätsch begleitet als Berater und zertifizierter Managementtrainer seit 1995 Unternehmen, Teams und Personen in Veränderungsprozessen.

Wie gewohnt wird Dr. Wagner & Partner die Veranstaltung und Diskussion rund um das spannende Thema moderieren.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns, Sie am 20. Oktober 2016 im Taunusturm für das 6. GREEN LUNCH Frankfurt begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Dr. Wagner & Partner

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

 

TaunusTurm

 

5. GREEN LUNCH Frankfurt: Digitalisierung (Donnerstag, 21. April 2016)

Für den 5. GREEN LUNCH Frankfurt freuen wir uns, Sie am 21. April 2016 im St. Martin Tower begrüßen zu dürfen. Das Thema lautet diesmal Digitalisierung – Herausforderungen und Chancen für die Immobilienwirtschaft und wird beleuchten, wie weit der Wandel bereits fortgeschritten ist und mit welchen Einflüssen auf unsere Arbeit zu rechnen ist.

Nach Begrüßung und einem Rundgang durch das neue Gebäude inklusive der „New Work“ Ausstellung von Steelcase wird das Thema über einen Impuls eingeleitet. Als Referenten konnten wir Kai Zimprich, JLL Head of Digital Services Germany, gewinnen. Die Immobilienjournalistin Dagmar Hotze, Gründerin des innovativen Portals greenIMMO, wird die Veranstaltung und Diskussion rund um das spanndende Thema moderieren.

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie sich Unternehmen im digitalen Wandel erfolgreich positionieren können und welchen Stellenwert der Digitalisierung auch langfristig beizumessen ist.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns, Sie am 21. April 2016 im St. Martin Tower für das 5. GREEN LUNCH Frankfurt begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Dr. Wagner & Partner

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

 

 St. Martin Tower

 

4. GREEN LUNCH Frankfurt: Corporate Branding (Dienstag, 08. Dezember 2015)

Für den 4. GREEN LUNCH Frankfurt freuen wir uns, Sie am 08. Dezember 2015 im U.F.O. Eastside begrüßen zu dürfen. Das Thema lautet diesmal „Corporate Branding“ und wird aufzeigen, wie erfolgreiche Unternehmen Ihre Marke durch individualisiertes und stark ausgeprägtes Design positiv beeinflusst haben.

Nach Begrüßung und einem Rundgang durch die neue Arbeits- und Ausstellungswelt von Zumtobel wird das Thema über zwei kurze Impulse eingeleitet. Als Referenten konnten wir Ardi Goldman, innovativer Immobilien-Unternehmer, und Gudrun Schach, Projektleiterin Zumtobel, mit Unterstützung von Snøhetta Architekten gewinnen. Wie gewohnt wird Dr. Wagner & Partner die Veranstaltung und Diskussion rund um das spannende Thema moderieren.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns, Sie am 08. Dezember bei Zumtobel im U.F.O. Eastside für das 4. GREEN LUNCH Frankfurt begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von Dr. Wagner & Partner

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

 

U.F.O. Eastside

 

 

3. GREEN LUNCH Frankfurt: Quo-vadis Zertifizierung  (Donnerstag, 24. September 2015)

Zertifizierungen, egal ob nach internationalem Standard wie BREEAM oder LEED oder das deutsche DGNB, sind in Deutschland bald 10 Jahre im Einsatz und als Standard in der Entwicklung von gewerblichen Neubauprojekten zu bewerten. Zeit, eine Bilanz zu ziehen!

Nachdem in den ersten Jahren der Fokus zuerst auf den „low hanging fruits“ wie Energieeinsparungen lag, rückt vermehrt die ökologische Komponente der Nachaltigkeit in den Vordergrund. In der Praxis liefern Green Buildings bereits heute den Beweis, dass ökologische Vorteile nicht gleich ökonomische Nachteile bedeuten müssen.

Zu kurz kommt allerdings die schwer zu greifende soziale Nachhaltigkeit in der Gebäudebewertung. Wie geht es also weiter: Quo-vadis Zertifizierung?

Als Referenten der KURZEN Impulse konnten wir unter anderem Tajo Friedemann, Experte für Zertifizierungen von Cushman & Wakefield gewinnen.

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen diskutieren, was sich im Sinne der Nachhaltigkeit bereits getan hat und wie sich Bewerter, Projektentwickler und Unternehmen zukünftig aufstellen müssen, um nachhaltige Immobilien weiter voranzutreiben.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns, Sie am 24. September bei der Union Investment mi Maintor Porta für das 3. GREEN LUNCH Frankfurt begrüßen zu dürfen. Das Thema ist diesmal „Quo-vadis Zertifizierung“ und wird den Fortgang der Nachhaltigkeit im Immobilienbereich beleuchten.

Ihr Team von Dr. Wagner & Partner

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

 

2. GREEN LUNCH Frankfurt: Mobile & Mobility (Donnerstag, 18. Juni 2015)

Die Ausmaße der Mobilität nehmen stetig zu, die Anforderungen werden zugleich vielfältiger und komplexer. Ausgestattet mit Begriffen wie Sharing, Ticketing, Tracking, Echtzeit und Elektro wirft die Diskussion um zukunftsfähige Mobilitätskonzepte die Frage auf, wie diese Technologien mit bestehenden und künftigen Stadtsystemen interagieren können. Waren wir in Zukunft überwiegend mit einem Verkehrsmittel unterwegs, so liegt in Zukunft der Schlüssel auf der Vernetzung der Systeme. Langfristig muss die Frage beantwortet werden, wie viel Verkehr in Zukunft nachhaltig sein kann – wie weit trägt das Versprechen, dass immer mehr Mobilität auch immer mehr Lebensqualität bedeutet? Und wann verkehrt sich dieses Versprechen ins Gegenteil?

Die folgenden Fragen sollen im Green Pitch aufgeworfen werden:

  • welche Systeme scheinen aus heutiger Sicht zukunftsfähig?
  • wie lassen sich Systeme sinnvoll verknüpfen?
  • wie können Unternehmen Ihre Mitarbeiter mobiler machen – für mehr Produktivität?

Für das 2. GREEN LUNCH Frankfurt freuen wir uns, Sie am 18. Juni im Alpha Rotex begrüßen zu dürfen. Das Thema ist diesmal „Mobile & Mobility“ und wird die Kombination aus mobiler Arbeitswelt mit neuen Mobilitätskonzepten beleuchten.

 

Als Referenten der kurzen Impulse konnten wir Prof. Dr. Andreas Knie aus Berlin, Geschäftsführer der InnoZ GmbH, und die Geschäftsführerin Denise Schuster von UnserParkplatz gewinnen. Dazu passt auch der Rundgang durch die neue Welt der Schenker AG. Wie gewohnt wird Dr. Wagner & Partner die Veranstaltung und Diskussion rund um dieses spannende Thema moderieren.

Hier geht es direkt zur Anmeldung >>

Die Einladung können Sie hier als PDF herunterladen.

 

 

1. GREEN LUNCH Frankfurt: GenY – der Kampf um die Talente (Donnerstag, 26. Februar 2015)

Beim äußerst gelungenen Auftakt Ende Februar kamen über 40 Gäste bei Design Offices im Frankfurter Westend zusammen, um sich von kreativen Ideen der „Arbeitswelt von morgen“ anregen zu lassen. Eine kurze Umfrage unter den Gästen hat die Bedeutung der Arbeitswelt für die junge Generation im Büro bestätigt:

 

GenY - und der Kampf um die Talente

 

 

Beim spannenden Impulsvortrag zum Thema „GEN Y – der Kampf um die Talente“ erläuterten Manfred Koch, Human Resources Director, und Projektleiterin Ute Semmler von AbbVie Deutschland, wie das Unternehmen um die besten Nachwuchskräfte wirbt und seine Mitarbeiter mit einer Vielfalt von Möglichkeiten bei der Work-Life-Balance unterstützt.

Den Vortrag können Sie sich hier herunterladen: GEN Y – der Kampf um die Talente