Café – CUX Kaffeeröster (2017)

Ausgangslage

Die Liebe zur alten Heimat und die Faszination der Welt des Kaffee´s hegten bei Claudia Wolf schon seit langem den Wunsch, in Cuxhaven eine eigene Kaffeerösterei zu eröffnen. Mit dem wunderschönen denkmalgeschützten Haus am Ende der Schillerstraße war die Wunschimmobilie schnell gefunden. Das ehemalige Restaurant war komplett zurückgebaut worden, weshalb eine individuelle Anpassung des Innenausbaus an die Bedürfnisse möglich war.

Die detaillierte Beschreibung können Sie sich unten ansehen oder als PDF laden  »

 

 

Dienstleistungen

  • Grundlagenermittlung und Bedarfsanalyse
  • Nutzerberatung und Interior Design
  • Ausführungs- und Genehmigungsplanung
  • Ausschreibung und Vergabe der Gewerke
  • Projektmanagement bis zur mängelfreien Übergabe

 

Ergebnisse

Das in enger Zusammenarbeit mit der Inhaberin entwickelte industrielle Design setzt auf klare Linien, stilvolle Akzente und inspirierende Gesten der Architektur. So ist während der Ausbauphase zufällig ein Art-Deco Deckenfresco entdeckt worden, welches freigelegt, konserviert und mittels Akzentbeleuchtung gekonnt in Szene gesetzt wurde.

Die Kombination aus geräucherter Eiche, metallischen Oberflächen und der üppigen Raumhöhe von knapp vier Metern schafft ein Wohlfühl-Ambiente, in dem täglich die Liebe zum Kaffee gelebt wird.