Jardin Wall – Die smarte Wandbegrünung der Zukunft

19. März 2021

Smart Wall W+P

Bei W+P sind wir fortlaufend auf der Suche nach zukunftsweisenden Produkten, Themen und Technologien, mit deren Hilfe wir für unsere Kunden langfristig erfolgsversprechende Arbeitsumgebungen schaffen können. Im Rahmen unserer Vision, C0²-neutrale Projekte zu realisieren, ist die Konzeption von „erlebbarer Nachhaltigkeit“ ein Fokusthema unserer täglichen Arbeit.

Mit der „Jardin Wall“ eines Start-ups aus Klagenfurt haben wir ein smartes und zugleich nachhaltiges Produkt gefunden, dass mehr als eine herkömmliche Wandbegrünung ist.

Mittels integrierter Sensoren für Feuchtigkeit, Temperatur, Luftqualität, Lichtintensität und Wasserstand wird sowohl jedes einzelne Pflanzenelement als auch die peripheren Bedingungen in Echtzeit gemessen und analysiert. Überdies wird die Versorgung der Pflanze automatisiert bewerkstelligt. Die anschließende Auswertung der Daten erfolgt zentral über eine App und kann über sogenannte Data Dashboards eingesehen werden. Durch die Sammlung der Daten und entsprechender Analysemöglichkeiten verbessert sich die intelligente Wand zunehmend selbst und kann die Versorgung der Pflanzen an den individuellen Pflegebedarf anpassen.  

Ein weiterer Vorteil der Grünen Wand liegt in den zahlreichen gestalterischen Möglichkeiten. So sind die separaten Pflanzenbehälter optional an die Kundenwünsche (Farbe, Material, Form und Größe) adaptierbar und durch den modularen Aufbau des Systems können differenzierte „Wandbilder“ gefertigt werden.

Da uns das Konzept des Start-ups aus Klagenfurt überzeugt hat, setzen wir das Produkt bereits in einem unserer Projekte in München, im Kontext eines entwickelten Designkonzeptes, um.

Auch freuen wir uns schon sehr auf den Prototypen des Produktes, welcher in der Form unseres W+P Logos ausgestaltet ist und in den kommenden Wochen in unserem Living Lab / WOW im Frankfurter Westhafen Tower installiert wird.

Zusammen mit dem Start-up werden wir die vielfältigen Funktionen und die Datenbearbeitung intensiv unter die Lupe nehmen. Neben der Erfassung der Daten zur Raumluftgüte, legen wir den Fokus unserer Tests insbesondere auch auf die effiziente betriebliche Handhabung der vertikalen Elemente.

Weiterführend werden wir die Anwendung des intelligenten Systems im Außenbereich betrachten.

JardinWall

❯  Optisch ansprechendes und individuell adaptierbares Design 

❯  Automatisierte Verpflegung der Arbeitsplatzbepflanzung 

❯  Sensoren, die die Umgebungsbedingungen erfassen und analysieren

❯  Selbstlernendes System, welches die Versorgung kontinuierlich verbessert

Sie haben Fragen zum Produkt oder sind selbst an der Integration einer kundenindividuellen Grünen Wand in Ihre Arbeitsumgebung interessiert? Dann kontaktieren Sie uns:

info@wagnerandpartner.com 

Jardin Wall_München
Share this post