Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen!

27. April 2021

Ausstellungsraum

Im Rahmen des bevorstehenden Umzugs in die Macherei hat unser Kunde mit der Beihilfe von W+P eine Möbellausschreibung initiiert. Fokus dieser sind Themen wie Design, Barrierefreiheit, Funktionalität, Komfort und Nachhaltigkeit. Die Anbieter konnten die ausgeschriebenen Möbelstücke am 12. und 13. April 2021 in den Räumlichkeiten unseres Kunden, am Standort in Haar, ausstellen und einzelne Belegschaftsvertreter von deren Produktmerkmalen überzeugen.

An der Ausstellung nehmen teil:

Die Aktion und die Präsentation der Anbieter, wurde von einem Kamerateam begleitet. Das dadurch gewonnene Filmmaterial erlaubt es Mitarbeitern, die die Geschehnisse nicht live miterleben konnten, einen virtuellen Rundgang durch die Ausstellung vorzunehmen.

Der Showroom, im Hause unseres Kunden, steht der Belegschaft insgesamt zwei Wochen zur Verfügung. Somit kann jeder Mitarbeiter die Möbelstücke – unter Einhaltung der Corona-Auflagen – testen, berühren, erleben und bewerten.

Ein weiterer Clou ist Anbringung von QR-Codes in den Ausstellungsflächen z.B. bei Haworth. Diese lassen den realen und virtuellen Showroom miteinander verschmelzen. Denn durch das Einscannen des QR-Codes mit einem mobilen Device wird der Besucher direkt in den Online-Showroom weitergeleitet und kann die Flächen hier orts- und zeitunabhängig betrachten.

Unser Dank geht speziell an die Hersteller. Sie haben weder Mühe noch Aufwand gescheut um uns das Event – unter strengen Corona-Auflagen – zu ermöglichen.

Share this post