Projekt-Zeitraum

2014 – 2016

Größe

2.300 

Anzahl Arbeitsplätze

100

Nutzung

Business Club

Sharing Quote

0,8

Ausgangslage

Die Berner Group befindet sich im „Generationswechsel“ und durchleuchtet strategische Ausrichtungen. Die Herausforderung bestand darin, ein übergreifendes Raum- und Organisationskonzept zu entwickeln, dass die Markenbildung stärkt und in der operativen Ausrichtung flexibler wird. Dabei soll die Attraktivität der Immobilie und der Arbeitswelt erhöht werden sowie auf zukünftige Anforderungen hin ausgerichtet werden.

Dienstleistungen

  • Standortstrategie
  • Interior Design Grundlagen
  • Entwicklung innovatives Arbeitsplatzkonzept (non-territorial)
  • Organisationsberatung
  • Flächenkonzeption & Belegungsplanungen
  • Konzept Portfoliostrategie
  • Mieterbaubeschreibung & Ausbauplanung
  • Grundlagen Möblierungsplanung
  • Ideenwettbewerb & Ausschreibung Mobiliar

Ergebnisse

  • Standortstrategie und Konzept für den ersten Business-Club der Berner Group
  • Neuanmietung von ca. 1.000 m² am Standort Köln (Showroom Konzept)
  • Umsetzung eines Business Club Konzeptes am Standort Köln für Stabsstellen und Vorstände
  • Realisierung eines Interior Konzeptes zur Stärkung der Identifikation und Markenbildung
  • Reduzierung der Gesamtmietfläche um ca. 300 m²
  • Steigerung der Attraktivität des Arbeitsumfeldes und verbesserte Kommunikation bei gleichzeitiger Reduktion der Reisetätigkeiten der Mitarbeiter

„Die neue Bürofläche ist ein Statement und die ideale Ausrichtung auf zukünftige Herausforderungen.“

Projektteam

Berner Group

Dieses Projekt teilen